Das Goethe-Gymnasium im Spiegel der Presse



Schachturnier am Goethe-Gymnasium

Dank der großzügigen finanziellen Spende des ehemaligen Schülers Heribert Bärtels hat das Goethe-Gymnasium die Tradition des Schachspielens wiederleben können. Am vergangenen Freitag wurde bei einem Schachturnier in der Mensa erstmals der nach dem früheren...  mehr ›



Sieger im Heureka!-Schülerwettbewerb

„Wie können Zitteraale ihre Beute töten?“ oder „Warum kann ein Zeckenbiss so gefährlich sein?“ Mit solchen spannenden Fragen beschäftigten sich die Schüler der Jgst. 5 und 6 des Goethe-Gymnasiums im...  mehr ›



„Goethe“-Orchester hat Förderverein

Quelle: IVZ - Samstag, 18. Februar 2017, von Daniel Lüns Seit Dezember ist der „Verein zur Förderung des Orchesters des Goethe-Gymnasiums e.V.“ öffentlich aktiv. Die Organisation soll das Ensemble der Ibbenbürener Schule unterstützen. IBBENBÜREN. Das...  mehr ›



DJK Arminia kooperiert mit dem Goethe-Gymnasium

Am vergangenen Freitag fand als erstes Projekt einer neu gegründeten Kooperation zwischen der Jugendfußballabteilung der DJK Arminia und des Goethe-Gymnasiums ein Fußballturnier für die Jungen der 4. Klassen aller Ibbenbürener Grundschulen sowie der St. Bonifatius...  mehr ›



Habe es keinen Tag bereut“ - Immer mehr Seiteneinsteiger im Lehrerberuf

Quelle: IVZ, Montag, 13. Februar 2017, von Cornelia Ruholl „Ich habe es noch keinen einzigen Tag bereut“, sagt Ralf Junghöfer. Seit fünfeinhalb Jahren ist der studierte Kirchenmusiker Musiklehrer am städtischen Goethe-Gymnasium in Ibbenbüren. Er ist ein...  mehr ›



Ausbildungsbotschafter bei Berufsorientierungsnachmittag am „Goethe“

Ausbildung, Studium oder ein freiwilliges soziales Jahr? Wie geht es nach dem Abitur weiter? Mit dieser Frage beschäftigte sich die Jahrgangsstufe Q1 des Goethe-Gymnasiums im Rahmen eines Berufsorientierungsnachmittags. Im Anschluss an ein Referat des Berufsberaters Otto Pompe zum Thema...  mehr ›



Chanson ruft zu Menschlichkeit auf

Mittwoch, 25. Januar 2017 - 10:49 Uhrvon Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion), Foto: PD Gegen Rassismus und Rechtspopulismus und für Menschlichkeit möchten zwei Französischkurse des Ibbenbürener Goethe-Gymnasiums ein Zeichen setzen. Daher entwickelten sie mit...  mehr ›



Die Gefahren von Rauschmitteln

Foto: Holger Luck Quelle: IVZ, Dienstag, 07. Februar 2017, von Holger Luck Ein Projekttag zur Suchtprävention sollte am Montag die neunten Klassen des Goethe-Gymnasiums für die vielfältigen Formen von Abhängigkeit sensibilisieren. In klassenübergreifenden Gruppen...  mehr ›



Fremdsprachentag am Goethe-Gymnasium

Eine willkommene Abwechslung vom Schulalltag bot der bereits traditionelle Sprachentag am Goethe-Gymnasium kurz vor dem Ende des ersten Halbjahres. Am Dienstag hatte die Fremdsprachenkoordinatorin Astrid Bischof ein vielfältiges Angebot für die Siebtklässler zusammengestellt. So...  mehr ›



Polnische Schüler besuchen Goethe-Gymnasium

Zu dem vielfältigen Programm gehörte nicht nur die Begrüßung durch den Bürgermeister Dr. Marc Schrameyer, der die Austauschschüler in Ibbenbüren willkommen hieß, sondern auch einige Tagestouren. So wurden zum Beispiel eine Stadtbesichtigung in Münster...  mehr ›



Erfolgreiche Teilnahme am internationalen Englischwettbewerb "The Big Challenge"

Im Namen der Fachschaft Englisch gratulierte Astrid Bischof, die den Wettbewerb organisiert hatte, am vergangenen Freitag allen Teilnehmern und überreichte neben Urkunden kleine Sachpreise als Anerkennung. Die Koordinatorin der Fremdsprachen am Goethe-Gymnasium freute sich, dass so viele...  mehr ›



Goethe-Gymnasiasten besuchen Polen

 Unter der Leitung des Erdkunde- und Deutschlehrers Matthias Block sowie des Referendars Christian Fremerey standen auf dem abwechslungsreichen Besuchsprogramm neben einer Stadterkundung Bochnias und einer offiziellen Begrüßung durch den Landrat auch die Besichtigung des...  mehr ›



Bunter Willkommensgruß im Sozialkaufhaus

Damit werde die bewährte Zusammenarbeit zwischen Schulen und dem Sozialdienst Katholischer Frauen (SkF) fortgesetzt, erklärte Geschäftsführerin Barbara Kurlemann. Über den gelungenen Abschluss des Malprojektes „Willkommen im Sozialkaufhaus“ freuten sich...  mehr ›



Goethe-Gymnasiasten gestalten Eingangsbereich im Sozialkaufhaus

In dieser Woche stellte der Grundkurs Kunst der Jahrgangsstufe Q2 (Jgst. 12) nun Barbara Kurlemann (SkF-Geschäftsführerin), Gabriele Andresen (pädagogische Leitung des Sozialkaufhauses), Bärbel Lehmann (Mitglied im Vorstand) sowie Caroline Walter (FSJ) ihre Entwürfe für...  mehr ›



"Was haben Füße mit dem Rücken zu tun?"Orthopädie-Schuhmacher Woltring hält Vortrag am Goethe-Gymnasium

   Woltring, der selber als Marathon-Läufer reichlich Erfahrung mitbringt, hat durch die Verknüpfung seines beruflichen und privaten Interesses einen besonderen Blick auf das Thema "Sport und Gesundheit". So gab er in einem eineinhalbstündigen Vortrag in der vergangenen...  mehr ›



Fremdsprachentag am Goethe-Gymnasium

   Das Angebot an diesem Projekttag, der von der Fremdsprachenkoordinatorin Astrid Bischof organisiert wurde, war breit gefächert und beinhaltete nicht nur bereits eingeführte Sprachen wie Englisch, Französisch und Latein, sondern bot ebenfalls die Möglichkeit, in...  mehr ›



Goethe-Gymnasium schneidet hervorragend bei der Qualitätsanalyse ab

Nach Abschluss der Überprüfung wurden die Schulleitung und das Kollegium von Christian Ladleif, Leiter des fünfköpfigen Prüfungsteams, in einem 1,5 stündigen Resümee über das Ergebnis informiert. Dabei hob er hervor, dass das Goethe-Gymnasium in mehreren...  mehr ›



Förderprojekt „Zukunftsstadt 2030“ am Goethe-Gymnasium

  Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasiums bildeten eine von drei Zielgruppen, die an der gemeinsamen Entwicklung einer Vision der Stadt der Zukunft im Kreis beteiligt sind. So wurde bereits ein Workshop mit einem Heimatverein aus Hopsten-Schale sowie mit...  mehr ›