Ausbildungsbotschafter bei Berufsorientierungsnachmittag am „Goethe“

Ausbildung, Studium oder ein freiwilliges soziales Jahr? Wie geht es nach dem Abitur weiter? Mit dieser Frage beschäftigte sich die Jahrgangsstufe Q1 des Goethe-Gymnasiums im Rahmen eines Berufsorientierungsnachmittags. Im Anschluss an ein Referat des Berufsberaters Otto Pompe zum Thema „Wege nach dem Abitur“ hatten sie nun die Gelegenheit, je nach ihren individuellen Interessen drei Veranstaltungen mit Experten zu besuchen. Um das Angebot zu erweitern und auch die duale Ausbildung attraktiver zu präsentieren, standen in diesem Jahr erstmals neben den Referenten der Uni und FH Münster und Osnabrück/Lingen, des Bistums Münster, der Bundeswehr und der Agentur für Arbeit auch drei Auszubildende der IVD-Medien, sogenannte Ausbildungsbotschafter der IHK-Nordwestfalen, als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ansgar Gillmann, zuständig für die Gesamtkoordination der Studien- und Berufsorientierung am Goethe-Gymnasium, sieht in dieser Pflichtveranstaltung, die bereits zum achten Mal stattfand, eine wichtige berufliche Entscheidungshilfe für die Schüler: „Neben zahlreichen freiwilligen Angeboten, wie z.B. der Potenzialanalyse, vielen Workshops zu Bewerbungen in Zusammenarbeit mit der BARMER GEK oder Informationsabenden zur Finanzierung des Studiums, bieten bei diesem Projekt insbesondere die Ausbildungsbotschafter eine gute Möglichkeit, die Schüler auf Augenhöhe über einen Betrieb und die Ausbildung zu informieren.“ Wie viel verdient man? Habe ich eine Chance übernommen zu werden? Wie sehen Weiterbildungsmöglichkeiten aus? Die niedrige Hemmschwelle, persönliche Fragen zu stellen, bestätigte auch die Schülerin Kira Klement: „Mir gefiel, dass man in kleiner Runde in angenehmer Atmosphäre authentisch informiert wurde.“ Auch die Ausbildungsbotschafter selbst lobten die Organisation und das Interesse der Goethe-Gymnasiasten: „Die Schüler sind hier sehr motiviert, da sie sich aus verschiedenen Angeboten aussuchen können, was für sie wichtig ist.“ Die Ansprechpartner der anderen Institutionen waren ebenfalls hoch zufrieden, sodass die enge Zusammenarbeit auch im kommenden Jahr fortgesetzt werden soll.

Aktuelles & Termine: Goethe-Gymnasiasten erfolgreich bei „Jugend forscht“
Mit sechs Wettbewerbsbeiträgen hat das Goethe-Gymnasium am 16. und 17.2.2017...
mehr ›

Aktuelles & Termine: Fairtrade am Goethe
Die Schülerinnen Lea Runde, Laura Runde, Jessica Gain und Sofie Schmidt ...
mehr ›

Aktuelles & Termine: Video zum Weihnachtskonzert 2016
Es gibt einen neuen einen Videotrailer zum Weihnachtskonzert von Chor und...
mehr ›

Aktuelles & Termine: Goepoly - Das Goethe-Spiel
Goepoly ist das Spiel einer Schülerfirma des 9. Jahrgangs. Hierbei handelt es...
mehr ›

Aktuelles & Termine: „Goethe“-Physiker bei Umwelt-Rallye der FH Münster-Steinfurt
Am Donnerstag hatten zwei Physik-Kurse der Q1 des Goethe-Gymnasiums mit ihren...
mehr ›