• Herzlich willkommen!

  • Gegen Rassismus - für mehr Toleranz!

    Wir machen mit "Aktion Courage" die Welt ein kleines bisschen besser.

  • Das grüne Klassenzimmer

    In der Natur wird der Biologieunterricht zum Erlebnis!


Aktuelle Informationen

Montag, 03.08.2020

Liebe Eltern,

mit der heutigen Schulmail hat das Land konkretere Vorgaben für den Schulstart nach den Sommerferien erlassen. Dazu gehört z.B. die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung auf dem gesamten Schulgelände, wie auch - an weiterführenden Schulen - im Unterricht. Es heißt dort: "Die Eltern bzw. Schülerinnen und Schüler sind dafür verantwortlich, Mund-Nase-Bedeckungen zu beschaffen."

Wir werten die Schulmail derzeit noch aus und leiten Konsequenzen für unseren Schulstart in der kommenden Woche daraus ab. Ein Treffen mit dem Schulträger, in dem z.B. Regelungen zum Mensabetrieb getroffen werden sollen, findet am Donnerstag, den 6. August statt.

Wir melden uns am Freitag, den 7. August bei Ihnen und werden Sie und Ihre Kinder dann über alles Wichtige informieren. Fest steht zum jetzigen Zeitpunkt, dass der Unterricht am Mittwoch, den 12. August zur gewohnten Zeit um 7.42 h im Schulgebäude beginnt. Alle neuen Fünftklässler werden wir ebenfalls am Mittwoch, den 12. August, in der Zeit von 10.00 bis 12.00 h begrüßen. Nähere Informationen dazu folgen (Update 05.08.2020: die Eltern der neuen 5er finden in den Teams-Accounts ihrer Kinder weitere Infromationen zum Schulbeginn).

Mit freundlichen Grüßen

Lars Buchalle, Schulleiter

Donnerstag, 30.07.2020

Liebe Eltern,

ich hoffe, Sie und Ihre Kinder konnten eine sorgenfreie und erholsame Ferienzeit verbringen. Viele von Ihnen werden sich bereits fragen, wie es nach den Sommerferien mit dem Schulbetrieb weitergeht. Von offizieller Seite liegen uns bisher leider keine Neuigkeiten vor - es gilt also nach wie vor, was ich Ihnen mit diesem Elternbrief vom 25. Juni mitgeteilt habe. Wir arbeiten also derzeit an drei Szenarien:

  1. Vollbetrieb unter Beachtung von Hygienemaßnahmen (so wird es nach jetzigem Stand am 12. August losgehen),
  2. hybride Unterrichtsformen, (ein Teil der Schülerinnen und Schüler sind im Raum, andere werden per Videokonferenz hinzugeschaltet)
  3. reiner Distanzunterricht (CCP).

Daneben arbeiten wir selbstverständlich daran, alle digitalen Unterrichtsformate auf Basis der Elternevaluation (die Ergebnisse finden Sie in der Mail der Elternpflegschaftsvorsitzenden Frau Kiesow vom 24.06.2020) und durch die Schülerinnen und Schüler weiterzuentwickeln.

Wir gehen davon aus, dass wir in der letzten Ferienwoche weitere Anweisungen durch das Schulministerium erhalten und werden Sie wie gewohnt auf dem Laufenden halten.

Mit freundlichen Grüßen

Lars Buchalle, Schulleiter

---------- frühere Elternbriefe ----------

Informationen über den Ablauf der Abiturfeierlichkeiten am Samstag, den 27. Juni 2020

Informationen zum Cloud-Classroom-Projekt aufgrund der Corona-Situation (9. Elternbrief) vom 07.06.2020

Informationen zum Cloud-Classroom-Projekt aufgrund der Corona-Situation (8. Elternbrief) vom 15.05.2020  

Informationen zum Cloud-Classroom-Projekt aufgrund der Corona-Situation (7. Elternbrief) vom 08.05.2020

Hinweise zum Infektionsschutz der Stadt Ibbenbüren

Informationen zum Cloud-Classroom-Projekt aufgrund der Corona-Situation (6. Elternbrief) vom 17.04.2020 

Ostergrüßen und Informationen zum Cloud-Classroom-Projekt aufgrund der Corona-Situation (5. Elternbrief) vom 03.04.2020

Zwei Wochen CCP am Goethe - eine Bilanz (4. Eltenbrief vom 29.03.2020)

Informationen zum Cloud-Classroom-Projekt aufgrund der Corona-Situation (3. Elternbrief) vom 22.03.2020

Informationen zum Cloud-Classroom-Projekt aufgrund der Corona-Situation (2. Elternbrief) vom 15.03.2020

Informationen zum Cloud-Classroom-Projekt aufgrund der Corona-Situation (1. Elternbrief) vom 13.03.2020

Notfallbetreuungsangebot ab dem 18.03.2020

Für die Kinder der Klassen 5 und 6 von Eltern, die in einem Bereich arbeiten, der zur Aufrechterhaltung wichtiger Infrastrukturen notwendig ist und denen es nicht möglich ist, privat eine Alternativbetreuung ihrer Kinder zu organisieren, richtet die Stadt Ibbenbüren eine Notfallbetreuung ein. Weitere Informationen entnehmen sie bitte den beiden beigefügten Dokumenten.

> Anschreiben mit Informationen zum Betreuungsangebot   > Anmeldeformular zum Betreuungsangebot

t

Livestream zur Abiturentlassung 2020

Herzlichen Glückwunsch schon jetzt an unsere Abiturientia 2020!

Die Entlasszeremonie im Bürgerhaus wird live im Internet übertragen.

Link zum Streaming-Kanal (Beginn der Veranstaltung: 13:00 Uhr)

Anmeldung in der Goethe-Cloud

Über diesen Link zur Office365-Anmeldeseite erfolgt die Anmeldung in dre Goethe-Cloud. Dazu werden die schulische Emailadresse (z. B. MaxMus@goethe-gymnasium.eu) und das individuelle Kennwort benötigt.

Login-Hilfe & Anleitungen

Zu vielen Fragen rund um die Anmeldung zur Goethe-Mail und die mit der Goethe-Cloud verbundenen Angebote haben wir einführende Handbücher erstellt. Zu einigen Themen gibt es auch Video-Tutorials , z. B. zur Teams-App für den digitalen Unterricht oder für Text- oder Videochats nach Unterrichtsende (Video-Zugriff ist leider nur für Schüler*innen nach Login mit der Goethe-Mail möglich). Die meisten Fragen lassen sich damit hoffentlich schnell und unkompliziert klären.

Email-Support

Über die Mailadresse support©goethe-gymnasium.eu können Sie sich im Fall von Problemen, die sich nicht mit Hilfe unserer einführenden Handbücher lösen lassen (z. B. nicht funktionierende Passwörter), an uns wenden. Wir bemühen uns, so schnell wie möglich nach einer Lösung zu suchen.

 

 

 

Goethes Europa

 

 

 

Goethes SV

Wir über uns

Die Begriffe Vielfalt und individuelle Förderung prägen unser Schulprogramm und so sind wir eine Schule für Kinder mit unterschiedlichsten Neigungen und Interessen.

Wir leiten daraus die Verpflichtung ab, für unsere rund 1000 Schüler und Schülerinnen im gesellschaftswissenschaftlichen, musischen, naturwissenschaftlichen und sprachlichen Bereich ein sehr breites Angebot vorzuhalten.

Über den Unterricht hinaus bieten Initiativen wie Chor, Orchester, GoeTheAter, NaTech, 13 plus und vieles mehr dazu reichlich Gelegenheit. Aber überzeugen Sie sich selbst.

Offenheit hat dabei an unserer Schule eine lange Tradition, was insbesondere für Schülerinnen und Schüler anderer Schulformen gilt, die in unsere Oberstufe eintreten.

Außerdem legen wir als Europaschule einen Schwerpunkt auf die interkulturelle Arbeit; dies spiegelt sich in zahlreichen Austauschaktivitäten mit Partnerschulen in Europa und darüber hinaus. So begrüßen wir jedes Jahr Gastschüler und Lehrkräfte aus der ganzen Welt an unserer Schule.

Haben Sie Fragen oder Kommentare für uns? Wir freuen uns über jede Rückmeldung.

Aktuelles

Das Goethe stellt sich vor