Goethe-Gymnasiasten erringen 2. Platz im NRW Europawettbewerb

Bereits zum zweiten Mal konnte die Kunstlehrerin Verena Kröger mit einer Lerngruppe des Goethe-Gymnasiums einen großen Erfolg im landesweiten Schülerwettbewerb EuroVisions erzielen. In diesem Jahr stand der Foto- und Filmwettbewerb unter dem Thema „Wertvolles Europa“. Für die Klasse 6d des Goethe-Gymnasiums war die Antwort auf die Frage, welche europäischen Werte ihnen besonders wichtig sind, ganz eindeutig: Zusammenhalt und Frieden. Die Schüler erläutern die Idee ihres Fotos, mit dem sie einen 2. Platz im Bereich der Sekundarstufe 1 errangen: „Wir haben zuerst für ein Hintergrundfoto mit Holzstücken ein Regal gebaut und mit Gegenständen bestückt, die wir zu den Themen Wirtschaft, Bildung, Reisen, Geld und Frieden in Europa mit in den Kunstunterricht gebracht haben. Danach haben wir Sportmatten auf dem Schulhof ausgelegt, auf die sich sechs Schülerinnen und Schüler aus unserer Klasse wie im Huckepack gelegt haben, sodass der Eindruck entsteht, wir würden uns gegenseitig tragen. Anschließend haben wir davon ein Foto aus dem 2. Stock geschossen.“ Diese beiden Fotos wurden mit dem Computerprogramm Gimp zu einem Bild zusammengefügt, das ihre Sehnsucht nach Frieden und Zusammenhalt in Europa auf originelle Weise ausdrückt. Die Sechstklässler haben damit die Jury aus Lehrkräften, Künstlern und europäischen Persönlichkeiten so beeindruckt, dass sie den mit 500€ dotierten zweiten Platz in NRW erzielen konnten.

Zur Preisverleihung, die voraussichtlich am 16. Februar 2018 in der Staatskanzlei in Düsseldorf durch den Minister Stephan Holthoff-Pförtner (Minister für Bundesangelegenheiten, Europa sowie Internationales des Landes NRW) vorgenommen wird, darf die ganze Klasse anreisen.

Aktuelles & Termine: Olá! Brasilianische Gäste zu Besuch am „Goethe“
Ibbenbüren Mai. 2018 „Im Sommer spielen die Kinder bei 40-45° barfuß auf...
mehr ›

Aktuelles & Termine: Erfolgreiche Chinesisch-Prüfung
In der Chinesisch-AG unter Leitung von Frau Yang-Tonn lernt man die...
mehr ›

Aktuelles & Termine: Tschernobyl-Zeitzeugen zu Gast am „Goethe“
  Ibbenbüren, Mai 2018. Zum dritten Mal besuchten am die Zeitzeugen Juriy...
mehr ›