„Zwischen Macht und Ohnmacht - Deutsche Flüchtlingspolitik und ihre Folgen“

„Sowi“- Zusatzkurs besucht politischen Vortrag

VortragAm 11.09. besuchte der Zusatzkurs Sozialwissenschaften mit Herrn Kosler den Vortrag von Dr. Hendrik Meyer (Institut für Politikwissenschaft, Westfälische Wilhelmsuniversität  Münster) mit dem Titel „Zwischen Macht und Ohnmacht - Deutsche Flüchtlingspolitik und ihre Folgen“. Die Veranstaltung fand im „Blickpunkt“ der evangelischen Christuskirche statt.

Mit der sog. "Flüchtlingskrise" sind die Themen Migration und Integration wieder in den Fokus breiter gesellschaftlicher und politischer Debatten gerückt. Dabei geht es häufig um die Frage, ob der Zuzug von Geflüchteten und anderer Migrantengruppen dem "Standort Deutschland" eher schadet oder nutzt. Für eine sachliche VortragAuseinandersetzung ist es allerdings notwendig, zunächst grundsätzlich zu klären, warum derzeit mehr als 65 Millionen Menschen "unfreiwillig migrieren", wie die deutsche Regierung darauf reagiert und welche Möglichkeiten engagierte Gruppen jenseits der Parteien haben, auf diese Politik zu reagieren.

Herr Dr. Meyer verstand es seinen Vortag sehr gut zu strukturieren und die Zuhörer durch seine interessanten Thesen zum Nachdenken anzuregen. Für den Unterricht ergab sich viel Gesprächsstoff.

Aktuelles & Termine: Erfolgreiche Chinesisch-Prüfung
In der Chinesisch-AG unter Leitung von Frau...
mehr ›

Aktuelles & Termine: Tschernobyl-Zeitzeugen zu Gast am „Goethe“
  Ibbenbüren, Mai 2018. Zum dritten Mal...
mehr ›

Aktuelles & Termine: Die "GoePlayers on Stage" präsentieren "Peter Pan"
Die diesjährige Produktion "Peter Pan" basiert...
mehr ›

Aktuelles & Termine: Erdkunde-LK besucht Vortrag zu Importkohle und fairem Handel
Am Mittwoch, 25. April 2018, besuchte der...
mehr ›